Sebaldsbrück


Sebaldsbrück

Sebaldsbrück, Dorf bei Bremen, unweit der Weser, mit 2 Bahnhöfen an den Staatsbahnlinien Wunstorf-Bremerhaven und Münster-Bremen sowie an einer elektrischen Straßenbahn nach Bremen, hat ein Hauptzollamt, Zigarren-, Silberwaren-, Aluminium-, Zündstein- und Kistenfabrikation, Jutespinnerei, Bierbrauerei und (1905) 1200 Einw.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sebaldsbrück — Stadtteil von Bremen Hemelingen Basisdaten  Rang  Fläche: 29,76 km² 2/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Bremen-Sebaldsbrück — Stadtteil von Bremen Hemelingen Basisdaten  Rang  Fläche: 29,76 km² 2/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • AW Bremen-Sebaldsbrück — Ausbesserungswerk Bremen Sebaldsbrück Das DB Werk Bremen Sebaldsbrück gehört zum Deutsche Bahn Tochterunternehmen DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH. Es liegt an der Eisenbahnstrecke Bremen–Hannover (Streckennummer 1740). Hauptgeschäftsfeld des… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausbesserungswerk Bremen-Sebaldsbrück — Das DB Werk Bremen Sebaldsbrück gehört zum Deutsche Bahn Tochterunternehmen DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH. Es liegt an der Eisenbahnstrecke Bremen–Hannover (Streckennummer 1740). Hauptgeschäftsfeld des Werkes ist der Bereich der Instandhaltung… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbergen — Stadtteil von Bremen Hemelingen Basisdaten  Rang  Fläche: 29,76 km² 2/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Bremen-Arbergen — Stadtteil von Bremen Hemelingen Basisdaten  Rang  Fläche: 29,76 km² 2/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Bremen-Hastedt — Stadtteil von Bremen Hemelingen Basisdaten  Rang  Fläche: 29,76 km² 2/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Bremen-Hemelingen — Stadtteil von Bremen Hemelingen Basisdaten  Rang  Fläche: 29,76 km² 2/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Bremen-Mahndorf — Stadtteil von Bremen Hemelingen Basisdaten  Rang  Fläche: 29,76 km² 2/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Evangelische Kirche (Bremen-Hemelingen) — Stadtteil von Bremen Hemelingen Basisdaten  Rang  Fläche: 29,76 km² 2/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia