Schließblech


Schließblech

Schließblech, beim Schloß die durchbrochene Blechplatte, in welche der Riegel beim Zuschließen eintritt.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schließblech — Schließblech, bei eingesteckten Schlössern, z.B. an Flügelthüren, an Tischkästen etc. die durchbrochene Eisen od. Messingplatte, in welche der Kopf des Riegels beim Zuschließen eintritt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schließblech — Ein Schließblech ist ein flaches Stahlblech mit Aussparung(en) bzw. Ausnehmung(en), in die die Falle und gegebenenfalls der Riegel eines Türschlosses greifen, um eine Tür geschlossen bzw. verschlossen zu halten. Es dient zugleich als Schutz gegen …   Deutsch Wikipedia

  • Schließblech, -kloben, -riegel — Schließblech, kloben, riegel, s. Schloß …   Lexikon der gesamten Technik

  • Türschloss — Historisches Türschloss (für türinnenseitige Montage) Oben: Hebefalle (a) Mitte: Zuhaltefeder (b) für Riegel, Schlüsselhaus (c) Unten: Nachtschieber (d) …   Deutsch Wikipedia

  • Schwenkschiebetür — Tür Eine Tür (von altgriech. θύρα thýra „Tür“, neugriech. „große Türen“), vor allem mitteldeutsch Türe, auch Tor für größere Exemplare, ist eine Einrichtung zum Schließen einer Öffnung in einer Wand. Die Tür erlaubt das Abgrenzen von Räumen gegen …   Deutsch Wikipedia

  • Sicherheitstür — Tür Eine Tür (von altgriech. θύρα thýra „Tür“, neugriech. „große Türen“), vor allem mitteldeutsch Türe, auch Tor für größere Exemplare, ist eine Einrichtung zum Schließen einer Öffnung in einer Wand. Die Tür erlaubt das Abgrenzen von Räumen gegen …   Deutsch Wikipedia

  • Tür — einfache Tür aus Holzlatten Einfache Tür der Dogon in Mali mit Verr …   Deutsch Wikipedia

  • Türe — Tür Eine Tür (von altgriech. θύρα thýra „Tür“, neugriech. „große Türen“), vor allem mitteldeutsch Türe, auch Tor für größere Exemplare, ist eine Einrichtung zum Schließen einer Öffnung in einer Wand. Die Tür erlaubt das Abgrenzen von Räumen gegen …   Deutsch Wikipedia

  • Türrahmen — Bilder verschiedener Türzargen Die Türzarge (umgangssprachlich der Türrahmen), auch Türfutter genannt, ist der feststehende Teil der Tür, in dem sich der bewegliche Teil der Tür, das Türblatt oder der Türflügel, befindet. Die Türzarge verkleidet… …   Deutsch Wikipedia

  • Handriegel — Handriegel, Verschlußvorrichtungen, zum Feststellen einzelner Tür und Fensterflügel, und zwar ist bei den Türen zu berücksichtigen, daß dieselben hauptsächlich einen sicheren, bei den Fenstern überdies einen dichten Verschluß bewirken sollen [1] …   Lexikon der gesamten Technik