Saugkorb


Saugkorb

Saugkorb, Gefäß mit durchlöcherten Wänden, am untern Ende des Saugrohrs einer Pumpe, hindert das Eintreten von Fremdkörpern in das Saugrohr. S. auch Pumpen, S. 450.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Saugkorb — mit eingehängter Ventilleine Der Saugkorb oder Saugkopf ist eine Armatur der Feuerwehr und bildet das Ende der Saugleitung bei einer Wasserentnahme aus offenen Gewässern. Er erfüllt hier zwei Aufgaben: Zum einen verhindert er einen Eintritt von… …   Deutsch Wikipedia

  • Saugkorb — Saugkorb,   Filtersieb am Saugleitungseintritt einer Flüssigkeitspumpe; um den Strömungswiderstand gering zu halten (auch bei teilweiser Verstopfung), muss der Gesamtquerschnitt der Durchflussöffnungen ein Mehrfaches des Saugleitungsquerschnitts… …   Universal-Lexikon

  • Saugkopf — Saugkorb mit eingehängter Ventilleine Der Saugkorb oder Saugkopf ist eine Armatur der Feuerwehr und bildet das Ende der Saugleitung bei einer Wasserentnahme aus offenen Gewässern. Er erfüllt hier zwei Aufgaben: Zum einen verhindert er einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Saugschutzkorb — Saugkorb mit eingehängter Ventilleine Der Saugkorb oder Saugkopf ist eine Armatur der Feuerwehr und bildet das Ende der Saugleitung bei einer Wasserentnahme aus offenen Gewässern. Er erfüllt hier zwei Aufgaben: Zum einen verhindert er einen… …   Deutsch Wikipedia

  • LF 8-STA — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Entwicklung dieser Löschfahrzeuge geht zurück in die Ära vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Halteleine — Unter einer Saugleitung versteht man die gesamte Leitung aus einer offenen Wasserentnahmestelle bis zu einer Pumpe. Das Kennzeichen einer Saugleitung ist der im Betrieb entstehende Unterdruck. Zu der Saugleitung gehört: Der Saugkorb Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Löschfahrzeuge der DDR — Die Entwicklung dieser Löschfahrzeuge geht zurück in die Ära vor 1945 mit der Bezeichnung leichtes Löschgruppenfahrzeug (LLG) auf 1,5 bis zur 3,0 Tonnen Klasse der bekannten Daimler Benz und Opel Blitz Fahrgestelle. Der Bau der Löschfahrzeuge… …   Deutsch Wikipedia

  • Ventilleine — Unter einer Saugleitung versteht man die gesamte Leitung aus einer offenen Wasserentnahmestelle bis zu einer Pumpe. Das Kennzeichen einer Saugleitung ist der im Betrieb entstehende Unterdruck. Zu der Saugleitung gehört: Der Saugkorb Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußventile — Fußventile, Rückschlagventile am Beginn der Saugrohre von Pumpen; Zweck derselben ist die Verhinderung des Leerlaufens der Saugrohre bei längerem Stillstand der Pumpe. In der Regel sind die Fußventile mit einem Saugkorb (s.d.) verbunden. Sie… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Wasserversorgung — 1 66 die Trinkwasserversorgung 1 der Grundwasserspiegel 2 die Wasser führende Schicht 3 der Grundwasserstrom 4 der Sammelbrunnen für das Rohwasser 5 die Saugleitung 6 der Saugkorb mit Fußventil n 7 die Schöpfpumpe mit Motor m 8 die Vakuumpumpe… …   Universal-Lexikon