Abfangen


Abfangen

Abfangen, Töten eines angeschossenen Stückes Edelwild durch einen Stich. Geringe Hirsche, Tiere und Rehwild werden durch einen Stich mit dem Jagdmesser (Genickfänger) zwischen dem Schädel und dem ersten Halswirbel abgenickt, starke Hirsche und Sauen durch einen Stich mit dem Hirschfänger, bez. der Saufeder in die Herzkammer abgefangen. – Gesteinsmassen vor dem Herabfallen durch Zimmerung bewahren; hervorbrechendes Wasser ableiten.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.