Barrièretraktat


Barrièretraktat

Barrièretraktat (»Grenzschutzvertrag«), der Vertrag, den die Niederlande zur Sicherung ihrer Grenzen gegen Frankreich im Haag 9. Okt. 1709 mit England schlossen, wodurch sie das Besatzungsrecht in den vornehmsten Grenzfestungen und andern befestigten Plätzen der spanischen Niederlande erhielten. Nach der Beendigung des Spanischen Erbfolgekriegs wurde zu Antwerpen 15. Nov. 1715 dieser Vertrag durch einen neuen zwischen den Niederlanden und Österreich ersetzt, wonach die Republik in Namur, Tournay, Menin, Furnes, Warneton, Ypern und Fort Knocke ausschließlich, in Dendermonde gemeinschaftlich mit Österreich Besatzungen haben sollte. Die Plätze hießen Barrierefestungen. Zur Erhaltung dieser Plätze gab Österreich jährlich 500,000 Tlr. Sie wurden aber sehr schlecht unterhalten. Im Österreichischen Erbfolgekrieg (1740–48) wurden ste sämtlich von den Franzosen erobert und größtenteils geschleift. Nach wiederholten Zwistigkeiten zwischen Österreich und der Republik wurde der Vertrag von Joseph II. 1781 eigenmächtig aufgehoben. Die Generalstaaten, damals in den englisch-amerikanischen Krieg verwickelt, mußten der Gewalt weichen, die Barriereplätze räumen und 1785 förmlich auf ihr Besatzungsrecht verzichten. Nach 1815 fielen die meisten der frühern Barriereplätze an die Niederlande, später an Belgien und wurden nach Errichtung der Festung Antwerpen geschleift. Vgl. Willequet, Histoire du système de la Barrière (Brüssel 1847).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barrieretraktat — („Grenzschutzvertrag“) heißen die Verträge, in denen der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen von europäischen Staaten Besatzungsrechte in den spanischen bzw. österreichischen Niederlanden zugestanden wurden. Inhaltsverzeichnis 1 1.… …   Deutsch Wikipedia

  • Barrierefestung — Barrieretraktat („Grenzschutzvertrag“) heißen die Verträge, in denen den Vereinigten Niederlanden von europäischen Staaten Besatzungsrechte in den spanischen bzw. österreichischen Niederlanden zugestanden wurden. Inhaltsverzeichnis 1 1.… …   Deutsch Wikipedia

  • Barrierefestungen — Barrieretraktat („Grenzschutzvertrag“) heißen die Verträge, in denen den Vereinigten Niederlanden von europäischen Staaten Besatzungsrechte in den spanischen bzw. österreichischen Niederlanden zugestanden wurden. Inhaltsverzeichnis 1 1.… …   Deutsch Wikipedia

  • Barrièrefestung — Barrieretraktat („Grenzschutzvertrag“) heißen die Verträge, in denen den Vereinigten Niederlanden von europäischen Staaten Besatzungsrechte in den spanischen bzw. österreichischen Niederlanden zugestanden wurden. Inhaltsverzeichnis 1 1.… …   Deutsch Wikipedia

  • Barrièrefestungen — Barrieretraktat („Grenzschutzvertrag“) heißen die Verträge, in denen den Vereinigten Niederlanden von europäischen Staaten Besatzungsrechte in den spanischen bzw. österreichischen Niederlanden zugestanden wurden. Inhaltsverzeichnis 1 1.… …   Deutsch Wikipedia

  • 29. Jänner — Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar 1 2 3 4 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Burgundischer Kreis — Karte des Reiches mit den Reichskreisen und den kreisfreien Gebieten, Stand etwa 1512. Grün: der Burgundische Reichskreis. Der Burgundische Reichskreis ist einer der zehn Reichskreise, in welche unter Kaiser Maximilian I. 1500 bzw. 1512 …   Deutsch Wikipedia

  • Josef II. — Portrait des Kaisers Joseph II. Joseph II. (ungarisch II. József, kroatisch Josip II.), Benedikt August Johann Anton Michael Adam (* 13. März 1741 in Wien; † 20. Februar 1790 ebenda), Erzherzog von Österreich aus dem Geschlecht Habsburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Graf Falkenstein — Portrait des Kaisers Joseph II. Joseph II. (ungarisch II. József, kroatisch Josip II.), Benedikt August Johann Anton Michael Adam (* 13. März 1741 in Wien; † 20. Februar 1790 ebenda), Erzherzog von Österreich aus dem Geschlecht Habsburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph II. (HRR) — Portrait des Kaisers Joseph II. Joseph II. (ungarisch II. József, kroatisch Josip II.), Benedikt August Johann Anton Michael Adam (* 13. März 1741 in Wien; † 20. Februar 1790 ebenda), Erzherzog von Österreich aus dem Geschlecht Habsburg… …   Deutsch Wikipedia