Quintus


Quintus

Quintus (lat.), der Fünfte.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Quīntus — Quintus ist ein männlicher Vorname. Der Name war besonders im Römischen Reich beliebt. Seltener kommt Quintus auch als Familienname vor. Weitere Bedeutung: In Chormusik der Renaissance wie Madrigal und Motette bezeichnet Quintus eine Stimmlage… …   Deutsch Wikipedia

  • Quintus — ist ein männlicher Vorname. Der Name war besonders im Römischen Reich beliebt. Seltener kommt Quintus auch als Familienname vor. Weitere Bedeutung: In Chormusik der Renaissance wie Madrigal und Motette bezeichnet Quintus eine Stimmlage zwischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Quintus — * Quintus (name) * Quintus Caecilius Metellus Nepos * Lucius Quintus Cincinnatus Lamar * Lucius Quintus Cincinnatus Lamar (I) * Lucius Quintus Cincinnatus Lamar (II) * Quintus Antistius Adventus * Quintus Aurelius Symmachus (c. 340–c. 402) *… …   Wikipedia

  • Quintus — (lat.), 1) der Fünfte; 2) der fünfte Lehrer an einer Schule; 3) römischer Vorname …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Quintus — m English: an old Roman given name meaning ‘fifth’. It has been used in the English speaking world, mainly in the 19th century, for the fifth born son or male fifth born child in a family (cf. SEXTUS (SEE Sextus), SEPTIMUS (SEE Septimus),… …   First names dictionary

  • QUINTUS — locus Italiae apud Sarnum fluv. ubi Vitiges Rex Theodatum interfecit, Amm. Marcellin …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Quintus — Forme relatinisée correspondant à l ancien nom de baptême Quint (voir Quinto) …   Noms de famille

  • Quintus — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Quintus est un nom propre qui peut désigner : Sommaire 1 Prénom et patronyme 1.1 Sens et origine …   Wikipédia en Français

  • Quintus — (as used in expressions) Quintus Horatius Flaccus Quintus Caepio Brutus Decius Gaius Messius Quintus Trajanus Ennius Quintus Fabius Maximus Cunctator Quintus Scaevola Quintus Mucius Sertorius Quintus Symmachus Quintus Aurelius * * * …   Universalium

  • Quintus, S. (3) — 3S. Quintus (2. März al. 2. Juli). Dieser hl. Martyrer Quintus ein geborner Phrygier, bei den Griechen »Wunderthäter« genannt, soll um d. J. 283 gestorben sein. Wo, ist nicht angegeben. Er scheint die Landschaft Aeolien in Kleinasien als Lehrer… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.