Primarĭus


Primarĭus

Primarĭus (lat.), der Erste, Oberste; Pastor p, in manchen Städten Titel des ersten Stadtgeistlichen, ungefähr gleichbedeutend mit Oberpfarrer.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Primarius — ist eine Bezeichnung für den 1. Geiger im Streichquartett oder quintett den Konzertmeister im Orchester den Chefarzt in Österreich früher der Erste Professor einer Fakultät in Universitäten früher für einen Oberpfarrer Primärtumor bei einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Prīmarius — Primarius ist eine Bezeichnung für den 1. Geiger im Streichquartett oder Streichquintett den Konzertmeister im Orchester den Chefarzt in Österreich früher der Erste Professor einer Fakultät früher für einen Oberpfarrer Primärtumor bei einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Primarĭus — (lat.), 1) im Rang der Erste; so Pastor p., von mehren Ortsgeistlichen der erste; Syndicus p., erster Syndikus; 2) (Primärarzt), in großen Krankenanstalten der Oberarzt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • primarius — index leading (ranking first) Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton. 2006 …   Law dictionary

  • Primarius — Primarius,der:⇨Chefarzt …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Primarius — Pri|ma|ri|us 〈m.; , ri|en; Abk.: P., Prim.〉 oV Primar (2) 1. Pastor primarius, Hauptpfarrer, Oberpfarrer 2. = Primgeiger * * * Pri|ma|ri|us, der; , …ien [lat. primarius, ↑ Premiere]: 1. ( …   Universal-Lexikon

  • Primarius — Pri|ma|ri|us der; , ...ien [...i̯ən] <zu lat. primarius, vgl. ↑primär>: 1. svw. ↑Pastor primarius. 2. svw. ↑Primararzt. 3. Primgeiger, der erste Geiger im Streichquartett …   Das große Fremdwörterbuch

  • Primarius — Pri|ma|ri|us 〈m.; Gen.: , Pl.: ri|en; Abk.: P., Prim. 〉 1. oberster Pfarrer 2. 〈Musik〉 erster Geiger (in der Kammermusik); Syn. Primgeiger 3. 〈österr.〉 = Primararzt [Etym.: lat., »zu den Ersten gehörend«; zu primus »der erste«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Primarius — Pri|ma|ri|us, der; , ...ien <lateinisch> (erster Geiger im Streichquartett; österreichisch so viel wie Primar) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • PORTUS Primarius — vulgo Porto di Primaro, portus Italiae, in ditione Pontificia et Ducatu Ferrariensi, ubi ramus minor Padi, dictus Padus Argentanus seu Padus Primarius, Po di Primaro, in mare Adriaticum se exonerat. Ei adiacet turris Gregoriana ad eius tutelam,… …   Hofmann J. Lexicon universale