Ponce de Leōn


Ponce de Leōn

Ponce de Leōn (spr. póndse), Fray Luis, einer der größten lyrischen Dichter Spaniens, geb. 1527 in Granada, gest. 23. Aug. 1591 in Madrigal, erhielt den ersten Unterricht in klassischen Sprachen als Studiengefährte Mendozas (s. d. 1), studierte in Salamanca Theologie, trat daselbst 1544 in den Augustinerorden und wurde 1561 Professor der Theologie an der dortigen Universität. Seine Übersetzung des Hohenliedes ins Spanische und seine Erklärung desselben brachte ihn auf Veranlassung des Inquisitionstribunals von Valladolid auf fünf Jahre in den Kerker, doch ward er sodann glänzend freigesprochen (1576) und später Generalvikar seines Ordens in der Provinz Kastilien. P. hat eine Anzahl geschätzter theologischer Prosawerke verfaßt, unter denen die gelesensten eine Abhandlung über die Namen Christi »Nombres de Cristo« (1583) und besonders das Buch »Von der vollkommenen Ehefrau« (»La perfecta Casada«, 1583 u. ö.; neueste Ausg. 1898) sind. Seine nicht sehr zahlreichen Gedichte, fast sämtlich religiösen Inhalts, gehören zu den schönsten Produkten der spanischen Lyrik. Auch seine Übersetzungen aus dem Lateinischen, Griechischen, Italienischen und Hebräischen sind in Spanien nicht übertroffen worden. Diese poetischen Leistungen wurden erst lange nach seinem Tode von Quevedo herausgegeben (Madr. 1631); besser und vollständiger mit Biographie von Mayans y Siscar (Valencia 1761 u. Madr. 1899); neuerdings erschienen sie in der »Biblioteca de autores españoles« (Bd. 37). Eine treffliche deutsche Übertragung mit dem spanischen Text veröffentlichten Schlüter und Storck (Münst. 1853). Eine kritische Ausgabe der Werke besorgte Merino (Madr. 1804–16, 6 Bde.); die neueste erschien 1885 als »Obras proprias y traducidas«. Eine Sammlung seiner lateinischen Schriften erschien in Salamanca (1891, 4 Bde.). Vgl. Gonzalez de Tejeda, Vida de Fray Luis de Leon (Madr. 1863); Wilkens, Fray Luis de Leon (Halle 1866); Reusch, Luis de Leon und die spanische Inquisition (Bonn 1873); M. Gutierrez, Fray Luis de Leon y la filosofia española del siglo XVI (Madr. 1885); F. Blanco Garcia, Fray Luis de Leon (das. 1904).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ponce de León — Saltar a navegación, búsqueda Ponce de León puede referirse a: Ponce de León, linaje nobiliario español germen de la Casa de Arcos Juan Ponce de León, conquistador español en América. Fray Pedro Ponce de León, pedagogo leonés pionero de la… …   Wikipedia Español

  • Ponce de León — may refer to:* Juan Ponce de León (1460 – 1521), was a Spanish conquistador. * Juan Ponce de León II ( fl. 1570 – 1600), the first Puerto Rican to assume (temporarily) the governorship of Puerto Rico * Luis Ponce de León (governor of New Spain)… …   Wikipedia

  • Ponce de Leon — ist der Name folgender Orte: Ponce de Leon (Florida), Ortschaft in den USA Ponce de Leon bzw. Ponce de León ist der Familienname folgender Personen: Harald Ponce de Leon, Gründer und Projektleiter von osCommerce Juan Ponce de León ( 1460–1521),… …   Deutsch Wikipedia

  • Ponce de León — Ponce de Leon ist der Name von: Juan Ponce de León, einem spanischen Konquistador einer Ortschaft im US Bundesstaat Florida, siehe Ponce de Leon (Florida) Pedro Ponce de León, einem Ordensmann Harald Ponce de Leon, dem Gründer und Projektleiter… …   Deutsch Wikipedia

  • Ponce de Leon —     Juan Ponce de León     † Catholic Encyclopedia ► Juan Ponce de León     Explorer, b. at San Servas in the province of Campos, 1460; d. in Cuba, 1521. He was descended from an ancient and noble family; the surname of León was acquired through… …   Catholic encyclopedia

  • Ponce de Leon — Ponce de León  Cette page d’homonymie répertorie les différentes personnes partageant un même patronyme. Pour les articles homonymes, voir Ponce (homonymie) et León. Juan Ponce de León (1460 1521), conquistador espagnol et premier Européen à …   Wikipédia en Français

  • PONCE DE LEÓN (J.) — PONCE DE LEÓN JUAN (1460 1521) Page à la cour royale d’Aragon, Juan Ponce de León commença sa carrière d’explorateur en 1495, en accompagnant Christophe Colomb lors de sa deuxième expédition vers le Nouveau Monde. Neuf ans plus tard, il se rendit …   Encyclopédie Universelle

  • Ponce De León — may refer to:* Juan Ponce de León, Spanish explorer * Luis Ponce de León, Spanish poet …   Wikipedia

  • Ponce de Leon — Ponce de Leon, FL U.S. town in Florida Population (2000): 457 Housing Units (2000): 233 Land area (2000): 4.952518 sq. miles (12.826961 sq. km) Water area (2000): 0.011197 sq. miles (0.028999 sq. km) Total area (2000): 4.963715 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Ponce de Leon, FL — U.S. town in Florida Population (2000): 457 Housing Units (2000): 233 Land area (2000): 4.952518 sq. miles (12.826961 sq. km) Water area (2000): 0.011197 sq. miles (0.028999 sq. km) Total area (2000): 4.963715 sq. miles (12.855960 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.