Bafiote


Bafiote

Bafiote, die Einwohner der westafrikan. Landschaft Loango (s. d.).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bafiote — Bafiote, Negerstamm, s.v.w. Kabinda …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hornbostel-Sachs-Systematik — Die Hornbostel Sachs Systematik ist ein Klassifikationssystem für Musikinstrumente. Sie wurde 1914 von Erich Moritz von Hornbostel und Curt Sachs in der Zeitschrift für Ethnologie unter dem Titel Systematik der Musikinstrumente. Ein Versuch.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hornbostel-Sachs System — Diese Systematik von Erich M. von Hornbostel und Curt Sachs ist ein Versuch, die weltweit existierenden Musikinstrumente in ein System zu bringen. Veröffentlicht wurde sie 1914 in der Zeitschrift für Ethnologie.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Idiophone… …   Deutsch Wikipedia

  • Sachs-Hornbostel System — Diese Systematik von Erich M. von Hornbostel und Curt Sachs ist ein Versuch, die weltweit existierenden Musikinstrumente in ein System zu bringen. Veröffentlicht wurde sie 1914 in der Zeitschrift für Ethnologie.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Idiophone… …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinda — Kabinda, Bezirk des Distrikts Kongo der portugiesisch westafrikan. Kolonie Angola, nördlich vom Kongo, umschlossen von Französisch Kongo, dem Kongostaat und dem Atlantischen Ozean, wurde Portugal durch die Kongokonferenz zugesprochen und der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Loángo — Loángo, Landschaft an der Westküste Afrikas, von der Kongomündung nordwärts bis zum 4.° südl. Br.; im engern Sinne der Küstenstrich zwischen dem Loëma im S. und Tschilunga im N. Durch die Konferenz in Berlin 1885 und nachfolgende Verträge… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kabinda — Kabinda, Bafiote, Negerstamm an der afrik. Westküste, nördl. von der Kongomündung, bildet die Hauptbevölkerung der Küstenstadt K., im portug. Westafrika (Exklave von Angola), mit gutem Hafen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kafîote — Kafîote, Bafiote, Negerstamm, s. Kabinda …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kongoreich — Kongoreich, Negerreich in der portug. Kolonie Angola in Westafrika, südl. vom untern Kongo; Bewohner Muschikongo vom Stamme der Bafiote oder Kabinda; Hauptstadt San Salvador oder Ambassi (700 E.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Loangoküste — Loangoküste, Küstenlandschaft in Niederguinea, zwischen Majumbabai und Kongomündung, jetzt größtenteils zu Franz. Kongo gehörig, bewohnt von den Bafiote (bei den Europäern Kabinda genannt). – Vgl. Bastian (2 Bde., 1874 75), »Die L. in 72… …   Kleines Konversations-Lexikon