Bachem

Bachem

Bachem, 1) Julius, Jurist, geb. 12. Juli 1845 in Mülheim a. d. Ruhr als Sohn des Verlegers der »Kölnischen Volkszeitung«, Joseph B. (geb. 21. Okt. 1821, gest. 21. Aug. 1893), eines besonders auf dem Gebiete der katholischen Belletristik (»Bachems Novellen-Sammlung«, »Bachems Roman-Sammlung«) mit Erfolg tätigen Verlagsbuchhändlers. Er ist seit 1873 als Rechtsanwalt in Köln tätig, war 1876–91 Zentrumsmitglied des preußischen Abgeordnetenhauses und schrieb unter anderm: »Preußen und die katholische Kirche« (5. Aufl., Köln 1887), »Die bedingte Verurteilung« (2. Aufl. 1895), »Die Parität in Preußen« (anonym, 2. Aufl. 1899), mit Roeren: »Das Gesetz zur Bekämpfung des unlautern Wettbewerbs« (3. Aufl., Leipz. 1900). Als Mitbegründer der Görres-Gesellschaft brachte er nach dem Tode A. Bruders deren »Staatslexikon« zum Abschluß und gibt seit 1900 die zweite Auflage desselben heraus.

2) Karl, deutscher Politiker, Bruder des vorigen, geb. 22. Sept. 1858 in Köln, studierte die Rechte und wirkt seit 1887 in Köln, kurze Zeit auch in Berlin, als Rechtsanwalt. Er vertritt seit 1889 Krefeld im preußischen Adgeordnetenhaus und seit 1890 auch im Reichstag als Mitglied der Zentrumspartei. Sowohl in diesen Körperschaften als auf den Katholikenversammlungen trat er oft als gewandter Redner auf und wurde bald, namentlich seit Liebers Tode (1902), einer der angesehensten Führer seiner Partei. Er gab eine Erläuterung des Reichsgesetzes über die Gewerbegerichte (Köln 1890) heraus.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

См. также в других словарях:

  • Bachem — ist der Name mehrerer Unternehmen: Bachem Holding AG, ein Unternehmen der Chemieindustrie eine Firma, von Erich Bachem J.P. Bachem Verlag in Köln Personen: Achim Bachem (* 1947), deutscher Mathematiker, Informatiker und Wissenschaftsorganisator… …   Deutsch Wikipedia

  • Bachem — was a German company that built the famous Bachem Ba 349 rocket interceptor aircraft at the end of World War II.ee also*Reich Air Ministry *List of RLM aircraft designations …   Wikipedia

  • Bachem — Bachem, Johann Peter, geb. 1787, gest. 1821, begründete 1818 die Verlagsbuchhandlung und Buchdruckerei J. P. Bachem in Köln, jetzt im Besitz der Witwe und Söhne von Joseph B. (gest. 1883); kath. Tendenz. Verlag der »Kölnischen Volkszeitung«. –… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bachem — Bạchem,   1) Bele, eigentlich Renate Gabriele Böhmer, Malerin und Zeichnerin, * Düsseldorf 17. 5. 1916; bemalte Porzellan und schuf Buchillustrationen (auch zu eigenen Büchern); Bühnenbilder und Tapeten in einer fantasievoll symbolischen, teils… …   Universal-Lexikon

  • Bachem — Herkunftsname zu dem Ortsnamen Bachem (Rheinland Pfalz, Nordrhein Westfalen, Saarland). Bekannte Namensträgerin: Bele Bachem, deutsche Künstlerin (20.Jh.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Bachem Holding AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Bachem Holding — AG Rechtsform Aktiengesellschaft ISIN CH0012530207 Gründung 1971 …   Deutsch Wikipedia

  • Bachem Ba 349 — Saltar a navegación, búsqueda Ba 349 Bachem Ba 349 Tipo Avión interceptor cohete Fabricante Bachem …   Wikipedia Español

  • Bachem Ba 349 — Natter auf der Kriegsbeuteschau 1946 in Farnborough (England). Die Hakenkreuze wurden von den Briten ohne Bezug zur deutschen Markierungssystematik nachträglich aufgemalt. Die Bachem Ba 349 Natter war ein deutsches Raketenflugzeug im Zweiten… …   Deutsch Wikipedia

  • Bachem Ba 349 Natter — auf der Kriegsbeuteschau 1946 in Farnborough (England). Die Hakenkreuze wurden von den Briten ohne realen Bezug nachträglich aufgemalt …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»